Bestandsanalyse Projekt

Komentáře

Transkript

Bestandsanalyse Projekt
Bestandsanalyse
Projektwoche
Stift Eisgarn
7.-11. April 2014
Projektivý týden
klášter Eisgarn
7.-11. dubna 2014
Einleitung
Projekt
EU-Projektprogramm:
Europäische Territoriale Zusammenarbeit
Österreich - Tschechische Republik 2007-2013
AEDECC - AEDificia ECClesiae
Studien zur Erhaltung und Revitalisierung des kirchlichen und
baukulturellen Erbes in Niederösterreich und Südmähren
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
2
2
1
Einleitung
Projektziele
• Entwicklung modellhafter Konzepte zur nachhaltigen
Revitalisierung ungenutzten kirchlichen Bauten
• Entwicklungsimpulse für die kulturelle, soziale und
wirtschaftliche Strukturen in den Regionen
• Vertiefung der Zusammenarbeit, Wissens- und
Erfahrungsaustausch zwischen Diözesen, Universitäten,
Experten und Studenten beidseits der Grenze
• Erschliessung der gewonnenen Erkenntnisse an die breite
Öffentlichkeit
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
3
3
Einleitung
Projektpartner
lead partner
Diözese St. Pölten, A-3100 St. Pölten
project partner
Biskupství brněnské, CZ-601 43 Brno
projekt partner
Donau-Universität Krems, A-3500 Krems
project partner
Vysoké učení technické v Brně, CZ-602 00 Brno
project partner
Centrum Excelence Telč, CZ-588 56 Telč
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
4
4
2
Einleitung
Projektwoche im Stift Eisgarn
• Analyse des Baubestands
• Analyse des Umfelds
• Analyse der Historie
• Identifizierung von Handlungsbedarf
• Ökonomische Konzeption
• Architektonisches Entwurfskonzept
• Gesamtheitliche Revitalisierungsstrategie
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
5
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
5
Peter Morgenstein
Jiří Betlach
Josef Veselý
Christian Hanus
Karel Havliš
Andreas Stallinger
Jiří Adámek
Andreas Lango
Katja Schmidt
Miloš Drdácký
Karin Gundacker
Martin Jirka
Claudia Schmid-Mikula
Matej Halinár
Michael Hofstätter
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
6
6
3
Jiří Betlach
Thomas Graf
Karin Gundacker
Matej Halinár
Martin Jirka
Isabella Mader
Katja Bettina Schmidt
Roland Schoblocher
Andreas Stallinger
Josef Veselý
Jiří Adámek
Miloš Drdácký
Christian Hanus
Karel Havliš
Michael Hofstätter
Propst Andreas Lango
Peter Morgenstein
Claudia Schmid-Mikula
7
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
7
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
8
8
4
Bild: A. Stallinger
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
9
9
Umfeld
Standortanalyse
• Waldviertel:
99 Gemeinden
14 Kleinregionen
5 Bezirke
• Waldviertel Nord
„einzige“ Erlebnisregion
• Bezirk Gmünd:
38.214 EW
40.574 ha Wald
1.383 ha Gewässer
• Eisgarn:
667 EW
1 Gasthaus
1 Kaufhaus
1 Volksschule
1 Kindergarten
• Litschau:
2.272 EW
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
10
10
5
Bild: www.dsp.at
Umfeld
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
11
11
Umfeld
Einflüsse
• Grenzregion Ö / CZ
Waldviertel Nord/Südböhmen
EU-Regionalprogramm
„Grenzland“
Pilgerweg Ö / CZ
• Naturraum Böhmische Masse
eine der ältesten geologischen
Formationen Europas
Gneis-Granit Hochland
Marmor und Granit Abbau
tektonisch sehr stabil
• Pfarrleben
aktive Veranstaltungstätigkeit
Musik, bildende Kunst
Kunstsymposium VIA LUCIS
• Gemeinde und Stift
Gemeindeamt neben
Kirchenportal
Stiftschule jetzt eine der
ältesten Schulen
Kunst im öffentlichen Raum
(Flügel)
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
12
12
6
Umfeld
Geschichte
• Kollegiatstift
• Nordwald
Johann v Klingenberg
Kuenringer 12. Jhd: Rodungen
1314-1346, aus vormaliger
2 Brüder „die Hunde“
Marienkapelle wird das Stift
Grenzgebiet Babenberger(und Litschau als Markt)
Böhmenkönig
gegründet
lange unbewohntes
Neubau 1760
„Niemandsland“
Renovierung 1903
• Eisgarn: slawischen Ursprungs
Dr. Neuwirth Arbeiten 1998
„ausgebrannte Stelle“
Unterbrechung des
(izgorje)
Pfarrlebens 2004-2009
Markterhebung 1930
Reduktion der Pfründe
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
13
13
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Umfeld
Bild: EU-Project European Territorial Co-Operation
Geschichte – Nordwald Kulturregion
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
14
14
7
Umfeld
„Wo wir sind ist oben“
Tourismus
Vierteleins
Sanfter Tourismus
• Wandern
österr. Grenzlandweg
Thayatalweg
Pilgerweg (durch die Rückkehr
in die Zukunft) A-CZ
12 Stationen
Waldviertler Klosterpilgerweg
• Radwege
Waldviertelradweg
rund um Litschau
• Golf
Golfregion Litschau
(GC Mnich, GC Herrensee, GC
Waldviertel, GC Haugschlag)
• Fischen
div. Karpfenteiche (Paradies!)
• Langlaufen
div. Loipen
• Ausflugsziele
48 Ausflugsziele
25 (!) Grenzübergänge
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
15
15
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Umfeld
Bild: EU-Project European Territorial Co-Operation
Bild: EU-Project European Territorial Co-Operation
Tourismus – Nordwald Ausflugsziele
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
16
16
8
Umfeld
Kulturlandschaft
Nordwald Naturpark
Dichte Nadelwälder, stille Teiche, Hochmoorlandschaften und Wiesenflure.
Botanischen Raritäten: Torfmoose, isländisches Moos, rundblättriger Sonnentau und
die Zwergbirke.
Der Naturpark ist auch Lebensraum für Birkhühner, Auerhühner und verschiedene
Insektenarten.
• Attraktionen:
Tiergehege, Abenteuerspielplatz, Grillanlage, Aussichtsturm, Moor-Heilbad,
Waldbadeteich, rekonstruierter Triftkanal, Schauraum zum Leben der
Holzarbeiter, Themenwanderwege: „Auf dem Holzweg“ und „Obstle(h)rpfad“
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
17
17
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Umfeld
Bild: litschau.at
Bild: markteisgarn.at
Tourismus, Beispiele Umfeld
Herrensee, Litschau
Kolomanistein, Eisgarn
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
18
18
9
Umfeld
Tourismus, Beispiele Webseite Eisgarn
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
19
19
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
20
20
10
Objekt
Pfarrgemeinde Nutzung
Pfarrstützpunkt/
Pfarrgemeinde:
Ausgangspunkt:
• Pfarrkanzlei
• Pfarrstützpunkt mit
2 Wohnungen
• Sitzungen
Pfarrgemeinderat
• Archiv
• Pfarrfest
• Pfarrbesprechungszimmer
• Ausstellungen und
Vernissage (Einkünfte für
Pfarrgemeinde)
• Klausur und Tagungsräume
• Weihnachtsmarkt u.a.
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
21
21
Objekt
Lebendige Geschichte
• Probstpfarrer, Probstkanzlei,
Pfarrgemeinde, Stifterl, Pfarrfeste
Unterkünfte:
Veranstaltungen:
Architektur:
• Konzerte über Jahrhunderte
Konzertreihen Juli-August
zahlreiche Konzerte übers Jahr
• Laufende Renovierungsarbeiten im Laufe der
Geschichte in und um das
Stift
• Bildende Kunst
Ausstellungen
Artist in Residence
Symposium VIA LUCIS
• Lange Tradition
• Diverse
An-, Um- und Zubauten
im Laufe der Geschichte
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
22
22
11
Objekt
Bild: A. Stallinger
Bild: A. Stallinger
Geschichte – frühe Arbeiten
Fresken vermutl. 16. Jhd.
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
23
23
Objekt
Bild: I. Mader
Bild: I. Mader
Bild: I. Mader
Geschichte – zeitgenössische Arbeiten
Arbeiten Arnulf Neuwirth
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
24
24
12
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
25
25
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Objekt
Bild: I.Mader
Bild: I.Mader
Lebendige Geschichte, mögliche Nutzung z.B.
Stifterl Kellerlokal
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
26
26
13
Objekt
Bild: I.Mader, VIA LUCIS
Bild: I.Mader, VIA LUCIS
Lebendige Geschichte, bestehende Nutzung z.B.
Symposium VIA LUCIS 2014 bereits im 3. Jahr
Bildende Kunst, Ausstellungen, Artist in Residence
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
27
27
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Objekt
Bild: www.jungeuni-waldviertel.at
Bild: www.verein-copart.at
Lebendige Geschichte, Veranstaltungen
Beispiele für bestehende Events (Musik, Ferienwochen …)
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
28
28
14
Objekt
Touristische Nutzung
Einbettung in zusammenhängendes Konzept nötig
Als Einzelobjekt schwierig vermarktbar
Bewerbung im Verbund mit weiteren Objekten und einer jeweils
verbindenden Geschichte (Storytelling)
• Themen-Pilgerwege, die (kirchliche) Objekte mit historischen
Persönlichkeiten oder dem Kulturraum der Umgebung vernetzen
• „Retreat“ und Erholung im ruhigen und geistlichen Umfeld
• „Andocken“ an die regionale touristische Umgebung:
Schrammelfestspiele, Golftourismus, Herrensee, Wanderwege etc
• Direkte Buchbarkeit (Buchungsportale und eigene Webseite)
(Buchung auf eigener Webseite ohne IT Investition als Affiliate möglich: 10% Kommission, Portale ab 15%)
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Umfeld
Tourismus
29
29
Beispiel Buchung auf eigener
Webseite, auf Portalen und im
Regionalverband Waldviertel-Tourismus
bzw. Niederösterreich Werbung etc.
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
30
30
15
Objekt
Nutzung und Wirtschaftlichkeit (1)
Vermietung für Veranstaltungen:
Feierlichkeiten
• Hochzeiten 5 x à € 1.250
€ 6.250,-
• Taufen, Feste 2 x à € 400
€
800,-
• Ausstellungen
€
0,-
• Theater/Konzerte Hof 2 x à € 1250
(Auf- und Abbautage gratis)
€ 2.500,-
Veranstaltungen
• Konzerte bspw. Allegro Vivo
(ganzes Haus) 2 à € 650
€ 1.300,-
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
31
31
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Objekt
Nutzung und Wirtschaftlichkeit (2)
Bildungsstätte Vermietungen:
• Tagungen/Klausuren 5 x 2 Tg à € 650
€ 6.500,-
• Sommerakademie
(Allegro Vivo, Musik) 2 x 5 Tage à 500 € 5.000,• Artist in Residence Programme
(Bildende Kunst)
€
0,-
• Ferienwochen 1,5 Wochen à € 1.750
(Sprachferien, Berufsorientierung etc.) € 2.625,€ 24.975,Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
32
32
16
Objekt
Nutzung und Wirtschaftlichkeit (3)
Übertrag Vermietung Veranstaltungen
Wohnungen und Zimmer Vermietung:
• Wohnung Hausmeister 12 x € 250
geringfügige Beschäftigung (Vers.)
Nebenspesen
€ 24.975,€ 3.000,-€ 4.380,-€
620,-
• 2 Ferienwohnungen 55 x 2 x 365 x 30%
Reinigung € 30/Aufenth. (Durchläufer)
Betriebskosten
Marketing, Kommission Internet Portale
€ 12.045,-*
€
0,-€ 1.440,-€ 2.500,-
• 4 Zimmer à € 25,Reinigung
€ 10.950,-€
500,€ 16.555,-
* 30% Jahresauslastung bei max. 5 Monaten Saison und regionaler Randlage
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
€ 41.530,33
33
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
34
34
17
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Betrachtete Gewerke - Gebäudehülle
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
35
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
36
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
35
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Zustand - Dach
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
36
18
Bestandsanalyse
Dach
• Ist-Zustand: Eternit/
Strangfalzdeckung
• Variante: Tonziegel, rot
• 1.650 m²  178.000 €
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bild: Katja Bettina Schmidt
• Planung: Abdichtung,
einheitliche
Ziegeleindeckung,
Entwässerung, etc.
37
37
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Zustand - Oberste Geschossdecke
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
38
38
19
Bestandsanalyse
• Ist-Zustand: ungedämmte
Holzbalkendecke
• Planung: Aufbringen einer
Schüttdämmung
• Variante: Zellulose als
Einblasdämmung
• 300 m²  22.500 €
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bild: Katja Bettina Schmidt
Oberste Geschossdecke
39
39
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Zustand - Fassade
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
40
40
20
Bestandsanalyse
• Ist-Zustand: Schadhafter
Putz/Anstrich, Rissbildung
• Planung: Abschlagen des
Altputzes, Neuverputz und
Anstrich
• Variante: Kalkputz mit
Kalkanstrich
• 1.800 m²  142.000 €
Bild: Katja Bettina Schmidt
Fassade
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
41
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
42
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
41
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Zustand - Fenster
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
42
21
Bestandsanalyse
• Ist-Zustand: Teilweise
defekte Fenster,
abblätternder Anstrich
• Planung: Schleifen und
Neuanstrich
• Variante: Anstrich mit
Kunstharzfarbe/Leinöl
• 100 Stck  36.000 €
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bild: Katja Bettina Schmidt
Fenster
43
43
Bestandsanalyse
Bild: Katja Bettina Schmidt
Zustand – Böden und Wände
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
44
44
22
Bestandsanalyse
Böden und Wände
Bild: Katja Bettina Schmidt
• Ist-Zustand:
Feuchtigkeitsschäden (S-O)
• Planung: Horizontale
Abdichtung, Drainage
• Abdichtung:
360 m²  93.000 €
Drainage:
230 lfm  72.000 €
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
45
45
Bestandsanalyse
Maßnahmen und Kosten Gebäudehülle
Gewerk
Dach
Oberste Geschossdecke
Fassade
Massen
Einheit
Ca. Kosten (€)
1.650 m²
178.000
300 m³
22.500
1.800 m²
142.000
Fenster
100 Stck
36.000
Horizontale Abdichtung
360 m²
93.000
Drainage
230 lfm
72.000
Außenanlagen
1 Stck
Zwischensumme
21.645
565.145
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
46
46
23
Bestandsanalyse
VF
35,84 m²
Betrachtete Nutzungen EG
Ausstellung
81,57 m²
5
4
Lager/Technik
162,43 m²
Wohnen (3 WE)
3: 78 m² 4: 70 m² 5: 55 m²
3
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
47
47
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bestandsanalyse
VF
Appartement (1-4)
70,15 m² 1/2:15 m², 3/4: 20 m²
Betrachtete Nutzungen OG
Wohnen (2 WE)
1: 112 m² 2: 46 m²
Event
228,83 m²
Pfarre Verw.
105,91 m²
1
1
2
3
4
2
Barrierefreier Zugang zu den Verwaltungsräumen
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
48
48
24
Bestandsanalyse
Appartement - exemplarisch
Appartement 4
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
49
49
Bestandsanalyse
Maßnahmen und Kosten Wohnen
Gewerk
Massen
Ca. Kosten (€)
Wohneinheiten
361 m²
283.000
Appartements
70 m²
Zwischensumme
48.000
331.000
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
50
50
25
Bestandsanalyse
Maßnahmen und Kosten gesamt
Gewerk
Ca. Kosten (€)
Gebäudehülle
565.145
Nutzungsbereiche
331.000
Zwischensumme
896.145
Nebenkosten (Gerüst, Planung, AVA)
97.500
Summe netto
993.645
20% Mwst.
198.729
Summe brutto
1.192.374
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
51
51
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Farb- und Lichtkonzept – Texturen außen
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
52
52
26
Bestandsanalyse
Bilder: Katja Bettina Schmidt
Farb- und Lichtkonzept – Texturen innen
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
53
53
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bestandsanalyse
Außenwirkung - Inszenierung
Fassade
Gebäude
Bilder: Josef Veselý
Außenanlagen/Fassaden
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
54
54
27
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
55
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
56
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
55
Städtebau
Schwarzplan
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
56
28
Städtebau
Schwarzplan
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
57
57
Architektur
Gartenkonzept auf drei Ebenen
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
58
58
29
Architektur-Konzept
Gartenkonzept auf drei Ebenen
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
59
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
60
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
59
Architektur
Virtuelles Modell
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
60
30
Architektur
Grundriss Erdgeschoß
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
61
61
Architektur
Grundriss Obergeschoß
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
62
62
31
Architektur
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Bild: Fotograf
Aufteilung der Räume
63
63
Architektur
Hofgestaltungsvarianten
• Veranstaltung
• Sitzplätze für
320 Personen
• 20 Reihen
x 16 Personen
Bild: Fotograf
• 80 Bänke
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
64
64
32
Architektur
Hofgestaltungsvarianten
• Feierlichkeit
• Sitzplätze für
192 Personen
• 24 Tische
x 8 Personen
Bild: Fotograf
• 48 Bänke
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
65
65
Architektur
Hofgestaltungsvarianten
• Kleiner Vortrag
• Sitzplätze für
128 Personen
• 8 Reihen
x 16 Personen
Bild: Fotograf
• 32 Bänke
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
66
66
33
Architektur
Hofgestaltungsvarianten
• Fest
Bild: Fotograf
• 10 Stände
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
67
67
Architektur
Bild: Fotograf
Hofgestaltungsvarianten
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
68
68
34
Architektur
Bild: Fotograf
Hofgestaltungsvarianten
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
69
69
Architektur
Bild: Fotograf
Hofgestaltungsvarianten
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
70
70
35
Architektur
Bild: Fotograf
Hofgestaltungsvarianten
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
71
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
72
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
71
Architektur
Bild: Fotograf
Kreuzgang
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
72
36
Architektur
Bild: Fotograf
Kreuzgang
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
73
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
74
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
73
Bild: Fotograf
Architektur
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
74
37
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
75
75
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
Zuordnung der Flächen
Bruttogeschossflächen (BGF)
OG
EG
Gesamt
1123 m²
1058 m²
2181 m²
pfarrlich
profan
530 m²
105 m²
635 m²
593 m²
953 m²
1546 m²
=> ca. 28% Pfarrstützpunkt
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
76
76
38
Sanierungskosten
laut Kostenschätzung
Bau- und Zimmermeister Roland Schoblocher MBA, MSc
pfarrlich
profan
€ 333.760.-
€ 858.240.-
Gesamtkosten
€ 1.192.000.Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
77
77
Wartungs-Instandhaltungskosten
ca. 1% von Errichtungskosten
Errichtungskosten
2281m² x €/m² 2.000.- = € 4.562.000.-
Wartungs-Instandhaltungskosten p.a.
=> 1% = € 45.620.- p.a.
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
78
78
39
Wartungs-Instandhaltungskosten p.a.
Gesamt
€ 45.620.pfarrlich (28%)
profan (72%)
€ 12.773.-
€ 32.847.-
Pfarre
Diözese
Bewirtschaftung
Profanteil
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
79
79
Wirtschaftliche Beurteilung des
Profanbereiches p.a.
Einnahmen
Kosten
durch Bewirtschaftung
Wartung-Instandhaltung
€ ca.41.000.-
€ ca.32.847.-
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
80
80
40
Pilgerweg
Claudia Schmid-Mikula
Michael Hofstätter
07.04.-11.04.2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
81
81
Pilgerweg nach Maria Taferl
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
82
82
41
TAFEL DER METHODIK – TABULE METODIKY
SANFTE REVITALISIERUNG DES STIFTS EISGARN – NĚŽNÀ REVITALIZACE KLÀŠTERA EISGARN
OBJEKTANALYSE – ANALÝZA OBJEKTU
PROJEKTPARTNER – PARTNEŘI PROJEKTU
BAUTECHNIK – STAVENBNÍ INŽENÝRSTVÍ
UMFELDSANALYSE – ŠIRŠÍ VZTAHY
NUTZUNGSANALYSE – ANALÝZA VYUŽITÍ
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT – ARCHITEKTONICKÝ KONCEPT
Projektwoche Stift Eisgarn 7.-11. April 2014
Projektivý týden klášter Eisgarn 7.-11. dubna 2014
Gemeinsam mehr erreichen. Společně dosáhneme více.
83
83
42

Podobné dokumenty